Wissenswertes
Heilige Geometrie
Energie- und Lichtbilder

Moin aus Nordfriesland !

als spirituelle und mediale Künstlerin habe ich mich vor allem dem Thema Energie-Anhebung und -Klärung mit Motiven der Heiligen Geometrie gewidmet.

Die Motive der Heiligen Geometrie werden als die Ur-Bausteine des Universums und der Schöpfung verstanden, die in allem, was ist, die grundlegende Schöpfungsmuster darstellen und immer für Energieausgleich, Klärung, Bereinigung, Harmonie uvm. sorgen.

Was ist die Heilige Geometrie?
„Die Mathematik ist das Alphabet, mit dem Gott das Universum geschrieben hat“ – Galileo Galilei

Die Heilige Geometrie ist die Wissenschaft vom strukturellen Aufbau des Universums. Jede Form von Schöpfung entsteht aus einer mathematischen Grundstruktur und einfachen geometrischen Mustern.

Wir Menschen können durch die Heilige Geometrie zu unserem göttlichen Ursprung zurückfinden. Die heiligen Symbole harmonisieren und “heilen” unsere Energien und damit unser Leben.

Die Heilige Geometrie
- ist die Natur in uns, die einzigartige Formen und Muster hervorbringt
- sind die Formen und Muster, die sich immer aufs Neue wiederholen, in Ewigkeit und Perfektion

Die Heilige Geometrie
- ist viel mehr als nur Mathematik und Geometrie
- ist das Zusammenkommen von Natur und Wissenschaft auf materieller und spiritueller Ebene
- ist das Erkennen der Einheit in Allem

Die Heilige Geometrie
- ist die lebendige Kraft, die in allem uneingeschränkt wirkt
- führt über alle Grenzen hinweg in die Ewigkeit

Die Heilige Geometrie
- erinnert uns, an die eine Kraft, eine Quelle, einen Gott, einen Geist und alles, was geschaffen wurde
- erinnert uns, nicht Gott muss zu uns kommen, sondern wir müssen uns der Einheit wieder zuwenden

Wie hilft uns die Heilige Geometrie?

Schon das Ansehen der geometrischen Formen und Symbole löst bei Menschen ein tiefes Erinnern an die göttliche Grundordnung aus. Einige Menschen können sich gar nicht mehr von einem Symbol lösen, da der Körper die Information regelrecht in sich aufsaugt.Die reinsten Formen der Heiligen Geometrie finden wir in der uns umgebenden Natur mit allen ihren göttlichen Bauplänen. Blumen, Bäume oder Landschaften ziehen uns deshalb in ihren Bann.

Innerhalb der menschlich geschaffenen Systeme und unserer Ausrichtung auf die materielle Welt haben wir uns sehr vom göttlichen Ursprung und der Einfachheit entfernt. Und genau hier führt uns die Heilige Geometrie hin zurück - sie erinnert uns an den Urzustand der göttlichen Vollkommenheit.

Wer seinen Körper und Geist auf harmonische Strukturen der Heiligen Geometrie ausrichtet, kommt müheloser durchs Leben und ist mit weniger Hindernissen konfrontiert.

Die Heilige Geometrie- hilft uns, Begrenzungen hinter uns zu lassen und die natürlichen Kräfte in uns zu aktivieren
- hilft uns, Frieden, Liebe und neue Wege im Einklang mit der Schöpfung zu erschaffen

Die Heilige Geometrie
- ermöglicht, dass Dinge wieder in ihre ursprüngliche Harmonie zurückgebracht werden
- ermöglicht den Zugang zur Quelle, zu Gott, zur Einheit, zum Einssein mit allem
- ermöglicht die Perspektive darüber, wer wir sind, woher wir kommen und was in uns wirkt

Die Heilige Geometrie
- erinnert uns, dass wir bereits eine vollkommenen Schöpfung sind und dass wir unsere schöpferischen natürlichen Kräfte ausrichten,
- erinnert uns, unsere Gedankenkraft, Wortgewalt, Tatkraft und Kreativität weise und segensvoll anzuwenden.

Das wohl bekannteste Motiv ist die Blume des Lebens, bestehend aus insgesamt 19 Kreisen und die die "Saat des Lebens" und die "Früchte des Lebens" symbolisieren. Weitere bekannte Motive sind der Torus, das sog. Herz-Energie-Feld oder auch das "hypnotic eye" genannt, Metatrons Würfel und viele weitere geometrische Motive, wie z.B. Oktaeder, Isokaeder, Dodekaeder, die man in der Regel als platonische Körper bezeichnet. 

Allein "nur" als Wanddekoration wirken die lebensstärkenden und energieanhebenden, reinigenden und positiven Motive in jeder Räumlichkeit, so dass ich mit meiner Erfahrung und aus meiner Tätigkeit als spiritueller Energie- und Transformations-Coach heraus sagen kann, dass in jedem Haus, in jedem Seminarraum, in jeder Praxis, in jedem Hotel-, Restaurant-,  oder Spa-Bereich, in jedem Büro oder Unternehmen ein Motiv der Heiligen Geometrie hängen und wirken sollte. 

Es gibt darüber hinaus unterschiedlichste Möglichkeiten, diese Motive und Bilder in den eigenen Alltag zu integrieren, sie eben nicht nur als Wanddekoration zu verwenden, sondern zum Beispiel, aktiv mit den Motiven 
... zu meditieren, zu beten, um göttliche Führung zu bitten,
... die eigene Intuition zu stärken,
... sie bei Gebeten, Träumen und Wünschen mit einzubeziehen,
... sie für die Klärung der eigenen Energien zu nutzen, 
... innere und äußere Räume zu reinigen, 
... karmische Blockaden zu lösen,
... Klarheit über eigene Grenzen und Konditionierungen zu finden, 
... sich immer wieder im Alltag auf Freude, Gesundheit, Klarheit, Liebe und die eigene Schöpferkraft auszurichten, 
... sich täglich bewusst an die Göttliche Ordnung und das, was wir wirklich sind, zu erinnern,
... im Alltagsleben an- und verbunden zu bleiben,
uvm.

Kurse und Seminare
- zur Erstellung eines eigenen Energiebildes oder auch 

- zur Anwendung und Integration in den Alltag 
stehen in Kürze Online wie Offline auch zur Verfügung.

Eine Auswahl an Motiven der Heiligen Geometrie, Acryl auf Leinwand, aus meinem Atelier findet sich hier auf dieser Seite und in meinen Social Media Accounts
facebook.com/atelierbirgitstaiger
@heilige.geometrie.atelier

Bei Interesse stehe ich jederzeit für ein Gespräch zur Verfügung.
Alternativ gibt es die Möglichkeit, sich direkt einen Termin für ein Gespräch mit mir unter nachfolgendem Link zu buchen.

Blog Beiträge

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner