Januar 4, 2022

Kontaktabbruch – Die traurigste Wahl aus einem Meer an Möglichkeiten.

Geht es oder ging es dir genauso?

Wie oft ist dir schon angedroht worden, den Kontakt abzubrechen, wenn du nicht das oder das tust, dich nicht so oder so verhältst, wenn du noch mal das oder das sagst, dir deine Neffen, Nichten, Enkelkinder vorzuenthalten, wenn du dieses oder jenes nicht machst, uvm.?

Wie oft …
– hast du dich bereits auf diese Art von Bedingungen eingelassen?
– hast du dich von diesen Drohungen manipulieren lassen?
– bist du nicht bei deiner Wahrheit geblieben?
– hast du dich verbogen wie es andere wollten?
– waren deine Ängste vor Kontaktabbruch größer als deine eigene Stimme?
– hast du deine Wünsche hinten angestellt?
– wurdest du auf das reduziert, was andere an dir ändern wollten?

Mir ist es schon ein paar mal so ergangen, dass mir Menschen, sogar aus meiner eigenen Familie, auf diese Art und Weise entgegen getreten sind.

Es gab Zeiten da haben diese Menschen meine Zweifel so geschürt,
– dass ich mich fast selbst vergessen habe,
– dass ich nicht meine eigene innere Wahrheit gelebt habe,
– dass ich mich angepasst habe, um geliebt zu werden,
– dass ich meine innere Stimme (fast) nicht mehr gehört habe,
– dass ich meiner Intuition nicht mehr vertraut habe,
– dass mein Selbstwertgefühl ganz unten angesiedelt war,
– dass ich meiner Angst mehr Raum gegeben habe,
– dass immer mehr dieser negativen Energien in mein Leben kamen.

Was ich bei all dem völlig übersehen habe, war zum einen ICH, mich selbst in meinem ureigenen SEIN und zum anderen, dass es völlig egal ist, was und wie ich spreche, wie ich mich verhalte, was ich wie und wann tue – es ist NIEMALS für diese Menschen angenehm und richtig.

Anstatt neugierig zu sein, wie der andere sein Leben meistert und zum Besseren wendet, wird von diesen Menschen kritisiert, bewertet und sogar gedroht mit einer Art von Verlust, wird versucht über die Angst im Anderen, diesen zu manipulieren. Wenn das alles nicht funktioniert, droht man mit Kontaktabbruch und zieht ihn ggf. durch. Kontaktabbruch ist aus meiner Sicht die traurigste Wahl, die man treffen kann. Man versucht, dem anderen zu schaden, versteht aber nicht, dass man selber diese Wahl und Entscheidung getroffen hat und sich letztlich nur selbst schadet.

Diese Menschen sind in einer dauerhaften Bewertungs- und Beurteilungsschleife gefangen (wie täglich grüßt das Murmeltier), mit der sie sich immer wieder erlauben, andere ungefragt zu kritisieren, übergriffig zu werden, Bedingungen zu stellen oder sogar zu drohen. Sie wissen nicht, dass alles, was sich in ihrer Außenwelt und in Begegnungen mit anderen Menschen zeigt, nur ein Spiegel für ihre eigenen Themen ist und ihrer eigenen Heilung dienen könnte. Sie erkennen nicht, dass sie in Mustern und Limitierungen gefangen sind, die nur sie selbst auflösen können.

Wenn Energien zwischen Menschen nicht mehr gleich schwingen, hat der eine sich weiter entwickelt, der andere ist stehen geblieben oder ist in eine andere Richtung gegangen. Und das ist in Ordnung, jeder hat immer die freie Wahl. Und jeder wählt täglich, bewusst oder unbewusst. Und es ist auch völlig normal, dass sich Leben in unterschiedliche Richtungen entwickeln und sich voneinander entfernen.

Und ja, na klar, es hat lange gedauert bis ich dieses „Spiel“ durchschaut habe.

Es hat viele neue Erfahrungen, Fähigkeiten, Gewohnheiten und Weiterbildungen und auch Älter werden für mich benötigt,
– um mich mit viel Klarheit abzugrenzen,
– auf meine Energien zu achten,
– meine Energien bewusst nicht mehr diesen anderen zur Verfügung zu stellen,
– meine Schwingungen dauerhaft hoch zu halten,
– mir nicht drohen zu lassen
– nicht auf Bedingungen einzugehen
– mich nicht in die Dramen anderer hineinziehen zu lassen,
– mich nicht mit Schuldzuweisungen anderer zu identifizieren
– mich nicht von Verleumdungen klein machen zu lassen
– nichts mehr in mein System zu lassen, was nicht zu mir gehört
– mir klare Ziele für mein Leben zu setzen
– mich täglich persönlich weiter zu entwickeln
– um zu erkennen, dass Leben sich in unterschiedliche Richtungen entwickeln
– um die, die meine neuen Energien nicht aushalten, loslassen zu können
– um das Prinzip Lassen, Loslassen, Weglassen auch leben zu können
– um mein Leben täglich zu einem Leben in Dankbarkeit, Liebe und Frieden zu entwickeln

Ja, und na klar ist es geschehen!
Heute haben sich alle die,
– die immer nur im Bewertungs- und Beurteilungsmodus sind,
– die nie den ganzen Menschen sehen wollen, sondern nur Fehler und Kritikmöglichkeiten,
– die sich (von mir) ein Bild in ihrem Kopf gemacht haben und dieses als ewige Wahrheit annehmen,
– die immer wieder nur vergangene Themen präsentieren können, um zu richten
– die in anderen (alten) Energien schwingen
– die nie im Jetzt sind, sondern nur in der Vergangenheit
uvm. aus meinem Leben entfernt!

All das ist geschehen, weil ich Entscheidungen für mich getroffen habe und ins Handeln gekommen bin. Danach haben sich diese Menschen im Rahmen einer natürlichen Selektion durch meine Energieanhebung aus meinem Leben entfernt. Meine Schwingungen sind nun seit mehreren Jahren neu, sind anders, passen viel besser zu mir, lassen mich glücklich und zufrieden sein, neugierig und gespannt auf das, was noch kommt, voller Zuversicht und Lebensfreude.

Und es ist Platz frei geworden für Menschen,
– die mir wertschätzend und respektvoll entgegentreten
– die mich in meinem ganzen SEIN sehen
– die mich nicht nur auf Fehler reduzieren, die (nur) sie in mir sehen
– die mein Licht stärken und mich unterstützen
– die eine liebevolle Verbindung zu mir leben
– die wertschätzende Verbundenheit im Rahmen einer Gemeinschaft leben

Und dafür bin ich sehr dankbar!
Und ich bin mir sehr dankbar, dass ich die Chancen und Gelegenheiten nicht ausgelassen habe, um mich weiter zu entwickeln und heute immer mehr Freude, Frieden und Liebe in mein Leben ziehe!

Wenn du dich auch auf deinen Weg machen möchtest, begleite ich dich gerne ein Stück weit, wie es für dich passt. Vereinbare hier einen ersten kostenfreien Telefontermin und wir schauen, wie ein neuer Weg für dich aussehen kann.

Telefontermin buchen





Weitere Beiträge

Im Flow sein

Im Flow sein

Selbstwirksamkeit als Weg

Selbstwirksamkeit als Weg

Blume des Lebens

Blume des Lebens

IMMtakt sein

IMMtakt sein

Ich freue mich über eine Nachricht!


Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner