• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Worte – sie kreieren dein Leben!

Januar 18, 2022

Worte – sie kreieren dein Leben!

Was sprichst du den ganzen Tag?
Was denkst du den ganzen Tag?

Worte, ob gesprochen oder gedacht, bestimmen dein Leben, deine Energie und die Dinge, die du in dein Leben ziehst und erlebst.

Mit Worten hast du eine (für die meisten Menschen) unbekannte Macht. Sie unterstützen oder sie zerstören. Deine Worte, die du denkst über dich, über andere, über Situationen, über Ängste und Sorgen, über Kritik an anderen, über deine Wut, deinen Zorn – sie haben alle Energie und diesen Energien bringen dich in deinen täglichen Zustand.

Mit welchen Gedanken stehst du beispielsweise morgens auf, mit Gedanken an Freude und an Lachen und an freudige Erwartung für einen guten Tag oder mit Gedanken, die Stöhnen und Unlust hervorrufen, weil es vielleicht regnet, weil du schon im Vorfeld schon weißt, dass dein Chef dich wieder nervt, weil du erwartest, dass deine Kollegen dich mobben, weil du dich ängstigst vor einem Arzttermin, usw. usw.

Fühle mal in die Worte und Wortgedanken rein, sind sie schwer, ziehen sie dich runter oder sind sie leicht und beschwingt, voller Freude und Erwartung.

Alles, was du sprichst und denkst, lenkt dein Leben, weil dahinter deine Annahmen stehen, Annahmen vom Verhalten anderer Menschen, von Situationen, von Begebenheiten, die du genauso erwartest wie du über sie denkst und sprichst. Dein Verstand lässt gar keinen anderen Blickwinkel zu. Du hast es ja schon „immer so“ erlebt“, warum soll es jetzt plötzlich anders sein und wieso solltest du was anderes annehmen und erwarten als das, was bereits deine Erfahrungen mit anderen Menschen und Situationen sind?

Merkst du es?
Hier in deine Worten und Wortgedanken liegt deine wahre Macht, die (meist unbekannte Macht), die jeder in sich trägt.

Nimm ein neues Ergebnis an, nimm eine neue Wahrheit an, auch wenn sie sich noch nicht im Außen zeigt. Sprich so, als wenn du das, was du haben möchtest, schon hast, dass sich alles so erfüllt hat, wie du es haben möchtest und dir erträumst. Dann erlebst du die sog. „Wunder“, die Dinge, die du dir schon immer erträumt hast und in dein Leben ziehen möchtest.

Unser Leben findet in einem Feld von Schwingungen statt. Im „morphogenetische Feld“, vielleicht hast du von dem Begriff schon einmal gehört, alles schwingt gemeinsam auf gleichen Schwingungsebenen. Was du reingibst, bekommst du auch raus.

Gibts du mit deinen Worten Energien wie Frust, Depression, Ängste, Sorgen, Neid, Eifersucht, Wut, Zorn, Hass in dieses Feld, wird dir ständig im Alltag eine Situation oder Menschen, die genau diese Prägungen haben, begegnen und das so lange bis du die dahinter stehenden Gesetzmäßigkeiten erkennst.

Gibts du aber mit deinen Worten Energien von Liebe, Freude, Dankbarkeit, Demut, Glück, Lebensfreude in dieses Feld, wirst du Situationen und Menschen erleben, die genau diese Prägungen haben.

Wie du denkst und sprichst, ist also
… jeden Tag nur DEINE ENTSCHEIDUNG!
… jeden Tag nur DEINE WAHL!

Wie also wählst du?

Möchtest du einen starken Prozess integrieren, der es dir möglich macht, diese bewussten Fähigkeiten besser in deinen Alltag zu integrieren? Melde dich gerne bei mir!
Termin buchen

Oder unterstütze deine Prozesse anders, z.B. mit
Frequenzen
oder

Meditationen




Weitere Beiträge

Selbstwirksamkeit als Weg

Selbstwirksamkeit als Weg

Blume des Lebens

Blume des Lebens

IMMtakt sein

IMMtakt sein

Anders Denken

Anders Denken

Ich freue mich über eine Nachricht!


Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner