März 23, 2022

Ungebeten die Meinung kundtun!

Ungebeten die Meinung kundtun!

Ja, das tun viele Menschen.
Menschen, die glauben, alles bewerten und beurteilen zu müssen und die glauben, zu allem immer eine Meinung haben zu müssen. 

Die Meinung anderer ist für viele wichtig und weil sie glauben, dass die Meinung anderer wichtig ist, müssen auch sie immer und überall eine Meinung zu haben und diese zum Ausdruck bringen.

Was ist, wenn es aber völlig anders ist? 
In meiner persönlichen Geschichte habe ich gerade mit Menschen zu tun gehabt, die mir ihre Meinung „hingedrückt“ haben, über mein Verhalten, meine Worte, meine Sprache, mich verglichen haben mit Menschen, mit denen sie selber noch Ungeklärtes und Ungeheiltes in sich tragen und das dann einfach projizieren.

Wie groß ich als Projektionsfläche war, ist mir im Laufe dieser Geschehnisse erst klar geworden und, um es vorweg zu nehmen, ich habe nichts davon für mich angenommen, weil es nicht meine Wahrheit ist.

Und ihre Meinungen sind halt ihre Meinungen und entstehen aus dem Ort, an dem sie sich selbst in ihrer persönlichen Entwicklung befinden und das ist eben nicht mein Ort.

Eine Meinung haben, ist grundsätzlich nicht schlecht, aber niemand muss sie ständig zum Ausdruck bringen. Und eine Meinung zu haben, ist in der Regel nur wichtig für Menschen, denen die Meinung anderer wichtig ist und sie sich vom Außen steuern lassen.

Ich persönlich setze auf die Meinungen von Menschen, die da sind, wo ich gerne hin möchte, die das erreicht haben, was ich auch erreichen möchte, egal ob es privat, persönlich oder beruflich ist. Alle anderen Meinungen sind nicht relevant, weil ich in der Regel nicht darum gebeten habe und weil sie von Orten aus entstehen, die ich längst verlassen habe bzw. nie betreten habe.

Ja, ich erlaube mir, Ziele zu haben, ja, ich erlaube mir, die Meinungen von Menschen, die nicht da sind, wo ich hin will als nicht relevant für mich zu betrachten.

Und jeder, der mich und meine Arbeit nicht wertschätzen will oder kann, darf mein Umfeld auch auf Social Media verlassen oder wird von mir „verlassen“, weil seine energetische Ausrichtung mit mir nicht übereinstimmt.

Willst du auch dein Umfeld „bereinigen“ und Meinungs-Menschen, die dir übergriffig ihre Meinung um die Ohren hauen, hinter dir lassen oder anders mit ihnen umgehen können? Das ist der Weg in die wahre Selbstliebe. Melde dich gerne bei mir und buche dir direkt einen ersten kostenfreien Telefontermin.

Telefon-Termin

Weitere Beiträge

Im Flow sein

Im Flow sein

Selbstwirksamkeit als Weg

Selbstwirksamkeit als Weg

Blume des Lebens

Blume des Lebens

IMMtakt sein

IMMtakt sein
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner