November 4, 2022

Wie Kinder sein

„Werdet wie die Kinder“ Jesus Christus, Matthäus-Evangelium 18,3
Kinder sind immer in Liebe mit der unerschöpflichen Quelle alles Seins verbunden.

Das Leben mit kindlicher Begeisterung und Fröhlichkeit erfahren und leben, damit Kreativität, Leichtigkeit, Spiel, Spass und schier unendliche Freude das Leben bereichern. Jeder Tag darf wieder zu einem Abenteuer werden. Das Leben darf wieder mit allen Sinnen erfahren werden. Das sind die Energien, die uns wieder ausrichten auf das, was wir wirklich sind.

Jedes Ungleichgewicht im Leben kann ausgeglichen werden, durch die Rückkehr in die kindlichen, unschuldigen und reinen Energien, das Leben mit Spannung, Forschergeist und Abenteuerlust zu entdecken, sich auszuprobieren, keine Angst vor Fehlern zu haben, wenn mal was nicht gleich klappt, sondern einfach weiterzumachen, bis das erwünschte Ergebnis da ist. So entstehen neue Chancen und Möglichkeiten, die in unsere Leben strömen und Lösungen werden plötzlich für Herausforderungen aller Art sichtbar.

Viel zu oft lassen wir uns von unseren Gedanken, unserem Umfeld stoppen, geraten in Zweifel und haben völlig vergessen, dass auch in uns dieser Forscher- und Entdeckergeist und die Abenteuerlust steckt, die alles ausprobiert, egal, ob man sich zunächst auf einem „Holzweg“ befindet und egal, ob andere meinen, das, was man tut, negativ bewerten zu müssen. Chancen und Möglichkeiten kommen vom Handeln mit kindlicher Begeisterung und nicht vom Vorher-Alles-Kaputt-Denken eines Erwachsenen und seinem Umfeld.

Sich selbst zu vergeben, sich selbst zu verzeihen und sich selbst zu segnen für jeden Weg, für jeden Fehler und nicht darüber in Handlungsunfähigkeit zu geraten, ist sehr heilsam. Sich immer mehr zu öffnen für die kindlichen Energien, die in jedem von uns stecken, bedeutet, das Leben mit mehr Leichtigkeit, mehr Freude, mehr Glück, mehr Begeisterung plötzlich zu erfahren.

Das innere Kind befragen, kann ein erster Schritt sein. Es zeigt, wo man aus der spielerischen Energie des Lebens rausgekommen bist und wieder mehr Lebensfreude, noch mehr Liebe, noch mehr Verständnis, noch mehr Mitgefühl entwicklen darf. Mit der kindlichen Energie können wir alte Formen transformieren und frei werden für neue Chancen und Möglichkeiten.

In dem wir das Leben mit kindlicher Begeisterung erfahren, senden wir die unschuldigen, reinen, lichten und heilsamen Energien um den Planeten.
In dem wir uns vergeben, vergeben wir anderen.
In dem wir uns verzeihen, verzeihen wir anderen.
In dem wir uns heilen, heilen wir die Welt.
In dem wir uns segnen, segnen wir die Welt.

Mit der Blume des Lebens kann man sein inneres Kind befreien und das Leben wieder spielerisch betrachten. Das Prinzip der Unendlichkeit im Muster der Blume des Lebens unterstützt eine Visualisierung von kindlicher Lebensfreude, Liebe, Begeisterung, Verständnis, die man in alle Bereiche der Erde sendet und um den Planeten strömen lässt. So kann sich selbst und sein inneres Kind befreien und parallel diese Energien heilsam um die Welt senden.

Heilsame Heilige Geometrie
Blume des Lebens, Torus, Sri Yantra uvm.
Heilige Geometrie im Alltag

oder Motive der Heiligen Geometrie
Heilige Geometrie


Weitere Beiträge

Meditation Chakren-Reinigung mit der Blume des Lebens

Meditation Chakren-Reinigung mit der Blume des Lebens

Onlinekurs Blume des Lebens

Onlinekurs Blume des Lebens

Präsenz

Präsenz

Stolz

Stolz
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner